Vortrag: «Augustinus und die wissenschaftliche Wahrheitssuche» (Christian Tornau)

Vortrag: «Augustinus und die wissenschaftliche Wahrheitssuche» (Christian Tornau)

Von 30.09.2021 17:00 bis 30.09.2021 17:45

Ort: Audimax der Neuen Universität

cmueller@augustinus.de

Kategorien: Veranstaltungen


Im Rahmen der Vortragsreihe «Glaube und Wissen» referiert Professor Dr. Christian Tornau am Donnerstag, dem 30. September 2021, zum Thema: «Augustinus und die wissenschaftliche Wahrheitssuche». Die Veranstaltungsreihe ist Teil des Wissenschaftsfestivals «Highlights der Physik». Die Teilnahme ist kostenfrei, eine vorherige Online-Registrierung mit Vergabe eines Einlass-Tickets ist aber zwingend erforderlich. Außerdem besteht die Möglichkeit zur Teilnahme über einen Livestream. Der Vortrag im Audimax der Neuen Universität in Würzburg beginnt um 17.00 Uhr.

Im Ankündigungstext schreiben die Veranstalter: «Augustinus (354-430) ist der bekannteste lateinische Kirchenvater. Er steht am Ende der antiken Philosophie, deren vielfältige Impulse er aufnimmt und unter christlichem Vorzeichen an das europäische Mittelalter weitergibt. Der Vortrag wird zunächst Augustins Überlegungen zu Glauben und Vernunft als Wissensquellen vorstellen und sodann der Methode nachgehen, mit der Augustinus den biblischen Schöpfungsbericht als ein Dokument philosophischer, den naturwissenschaftlichen oder richtiger naturphilosophischen Standards seiner Zeit entsprechender Kosmologie liest».

Link zur Veranstaltung mit Ticketbuchung:

https://www.highlights-physik.de/vortraege/glauben-und-wissen