ZENTRUM FÜR AUGUSTINUS-FORSCHUNG

AN DER JULIUS-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT WÜRZBURG

ZAF Logo 3

Fecisti nos ad te, domine, et inquietum est cor nostrum donec requiescat in te.

Confessiones 1,1

Geschaffen hast du uns auf dich hin, o Herr, und unruhig ist unser Herz, bis es Ruhe findet in dir.

Bekenntnisse 1,1

Berndl: Augustinus - Vordenker des Christentums © tredition

Wilhelm Berndl

Augustinus

Vordenker des Christentums

Ein Lebensbild

 

Inhalt

Augustinus war Kirchenvater, Bischof, Philosoph, Rhetoriker und Schriftsteller im ausgehenden griechisch-römischen Altertum – was könnte von ihm noch gesagt und gerühmt werden, das nicht schon auf alle erdenkliche Weise gesagt und gerühmt wurde?
Der Autor lädt mit seinem Buch zu dem Versuch ein, uns Augustinus einmal von Mensch zu Mensch zu nähern, ein wenig abseits vom analysierenden und forschenden Blick und Interesse der Wissenschaft. Der Versuch ist gelungen.

Professor Dr. Dr. Christof Müller, Leiter des Zentrums für Augustinus-Forschung an der Universität Würzburg schrieb dem Autor: «... möchte ich die Arbeit ob ihres Kenntnisreichtums und ihrer Detailfülle loben, und zwar in vielerlei Hinsicht: theologisch und philosophisch, aber vor allem auch philologisch und historisch. Sodann fällt positiv ins Auge, dass das reichhaltige Material konsistent und in sich harmonisch arrangiert und durchdrungen sowie geistreich interpretiert und zu einem stimmigen Gesamtgefüge gestaltet wurde.»

 

 

Bibliographische Informationen

Erscheinungsform: Hardcover / Paperback / eBook
Umfang: 298 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-13 (Hardcover):
978-3-7345-4483-5
ISBN-13 (Paperback: 978-3-7345-4482-8
ISBN-13 (eBook): 978-3-7345-4484-2
Verlag: Verlag: tredition GmbH
Erscheinungsort: Hamburg
Erscheinungsjahr: 2016
Preis (Hardcover): EUR 23,99
Preis (Paperback): EUR 18,99
Preis (eBook): EUR 11,99

 

Weiterführende Links

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter
captcha 

video studientag