ZENTRUM FÜR AUGUSTINUS-FORSCHUNG

AN DER JULIUS-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT WÜRZBURG

ZAF Logo 3

Fecisti nos ad te, domine, et inquietum est cor nostrum donec requiescat in te.

Confessiones 1,1

Geschaffen hast du uns auf dich hin, o Herr, und unruhig ist unser Herz, bis es Ruhe findet in dir.

Bekenntnisse 1,1

augustinus lexikon faszikel fuer bischof hofmann preview

Anlässlich des Erscheinens von Band 4, Doppelfaszikel 5/6 des Augustinus-Lexikons (AL) statteten dessen Herausgeber und Redaktionsleiter sowie Mitarbeiter des Zentrums für Augustinus-Forschung (ZAF) dem Würzburger Bischof Dr. Friedhelm Hofmann am 29. März einen Besuch ab.

Weiterlesen ...

thumb fischfang codex egberti fol. 90r wmc

Piscis – Fisch wurde von der Redaktion des Augustinus-Lexikons als neuer Artikel des Monats ausgewählt. Er entstammt dessen 4. Band, Faszikel 5/6 und wurde verfasst von dem klassischen Philologen Dr. Alexander Eisgrub.

Weiterlesen ...

Augustinus-Lexikon Fasz. 4,5/6

Das Augustinus-Lexikon (AL) nähert sich der Vollendung seines vierten Bandes, denn sein vorletzter Doppelfaszikel AL 4,5/6 wird seit Dezember ausgeliefert. Er enthält von Pelagius, Pelagiani bis Prouerbium, Prouerbia (Prv) auf 320 Spalten insgesamt 61 Lemmata.

Weiterlesen ...

Philo Judaeus

Als neuen Artikel des Monats hat die Redaktion des Augustinus-Lexikons das in englischer Sprache verfasste Lemma Philo Alexandrinus ausgewählt, eine Vorabveröffentlichung aus Faszikel 5/6 des 4. Bandes. Autor ist David T. Runia, Professor für antike und patristische Philosophie an der Universität Melbourne.

Weiterlesen ...

Cefalu Christus Pantokrator 302x176

Als neuen Artikel des Monats hat die Redaktion des Augustinus-Lexikons das in französischer Sprache verfasste Lemma Persona ausgewählt, eine Vorabveröffentlichung aus Faszikel 5/6 des 4. Bandes. Autor ist der in Bordeaux lehrende Philosophieprofessor Emmanuel Bermon.

Weiterlesen ...