ZENTRUM FÜR AUGUSTINUS-FORSCHUNG

AN DER JULIUS-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT WÜRZBURG

ZAF Logo 3

Fecisti nos ad te, domine, et inquietum est cor nostrum donec requiescat in te.

Confessiones 1,1

Geschaffen hast du uns auf dich hin, o Herr, und unruhig ist unser Herz, bis es Ruhe findet in dir.

Bekenntnisse 1,1

Sendung des Heiligen Geistes - Friesacher Rosenkranzaltar

‹Spiritalis›, ‹geistlich/spirituell› wurde als aktueller AL-Artikel des Monats ausgewählt, der in Kürze im Faszikel 5,3/4 auch gedruckt erscheinen wird. Das Adjektiv verweist bei Augustinus unter anderem auf die Gegenwart oder das Wirken des Heiligen Geistes. Verfasserin des Lemmas ist Prof. Dr. Isabelle Bochet, Mitherausgeberin des Augustinus-Lexikons.

Weiterlesen ...

P. Dr. Dr. h.c. Petrus (Cornelius) Mayer OSA (© Augustiner)

Auf der Internetseite der Deutschen Augustiner ist der Totenbrief der Ordensgemeinschaft für ihren Mitbruder P. Dr. Dr. h.c. Petrus (Cornelius) Mayer OSA nachzulesen bzw. herunterzuladen.

Weiterlesen ...

Prof. Dr. Cornelius Petrus Mayer OSA

Mit Cornelius Petrus Mayer OSA verliert die Patristik einen Pionier. – Ein Nachruf der überregionalen katholischen Wochenzeitung Die Tagespost. Von Regina Einig.

Weiterlesen ...

Prof. Dr. Cornelius Petrus Mayer OSA

Das Zentrum für Augustinus-Forschung an der Universität Würzburg trauert um seinen charismatischen Gründer, Spiritus rector und Nestor Prof. Dr. Dr. h.c. Cornelius Petrus Mayer OSA, der am 8. März 2021 – kurz vor seinem 92. Geburtstag – im Würzburger Augustiner-Kloster verstorben ist. Mayer gehörte und gehört zu den weltweit renommiertesten Augustinus-Forschern des 20. Jahrhunderts, sein Name ist in der Fachwelt besonders mit dem von ihm begründeten internationalen und interdisziplinären Projekt Augustinus-Lexikon verbunden. – Ein Nachruf von Prof. Dr. Christof Müller.

Weiterlesen ...

Weihnachten (Hortus Deliciarum)

Von «Augustinus aktuell», dem Newsletter des Zentrums für Augustinus-Forschung an der Universität Würzburg (ZAF), ist die Weihnachtsausgabe erschienen. Sie kann auch online nachgelesen werden. Herzliche Einladung an alle Interessierten, unseren kostenlosen E-Mail-Service zu abonnieren (siehe rechte Spalte bzw. unten).

Weiterlesen ...